Alpine Geckos Forum wird am 31.1.2021 abgedreht

Kurse, Veranstaltungen, Vorträge, Filmaufführungen, Ausflüge, etc. im Großraum Vöcklabruck und Salzkammergut.

Stell selber Veranstaltungen rein und bleib am laufenden was sich tut.
Benutzeravatar
cheeseman
Beiträge: 1777
Registriert: Do 16. Jul 2009, 13:09
Kontaktdaten:

Alpine Geckos Forum wird am 31.1.2021 abgedreht

Beitragvon cheeseman » Sa 19. Dez 2020, 17:33

Hallo,

ich werde am 31.1.2021 das Forum hier abdrehen. Grund: Der Verein dahinter ist nicht mehr existent und die Software hat einige Fehler, die meine Mailbox befüllen. Es ist somit an der Zeit, diese Altlast abzuschliessen, auch weil die Haftung in Zeiten von DSGV einiges an Aufwand bedarf.

LG, Stefan
Life is good, love your neighbor!

http://www.alpine-geckos.at

Benutzeravatar
Joa
Beiträge: 12374
Registriert: Mi 16. Jun 2010, 10:41
Wohnort: Wien
Kontaktdaten:

Re: Alpine Geckos Forum wird am 31.1.2021 abgedreht

Beitragvon Joa » Sa 19. Dez 2020, 19:32

Hallo Stefan!

Das kannst Du mir nicht antun Stefan! Da stecken über 10 Jahre unglaublicher Arbeit meinerseits dahinter und das soll jetzt alles plötzlich alles weg sein? Ich bin gerne bereit, mich finanziell einzustellen, wenn das Forum wie bisher weitergeführt wird! Überlege dir das bitte nochmals! Steckt da möglicherweise ein anderer Grund dahinter, als der, dass der Verein nicht mehr existent ist, bzw. wegen der DSGVO? Ich möchte nur wissen, was der tatsächliche Grund dafür ist, denn Du hast mir einmal geschrieben, dass ich bis zu meinem Lebensende hier im Forum Beiträge erstellen kann!

LG, Joa
Das Volk verdient die Politiker, die es gewählt hat!
Jeder Mensch hat das Recht frei atmen zu können!

Benutzeravatar
Joa
Beiträge: 12374
Registriert: Mi 16. Jun 2010, 10:41
Wohnort: Wien
Kontaktdaten:

Re: Alpine Geckos Forum wird am 31.1.2021 abgedreht

Beitragvon Joa » So 20. Dez 2020, 10:07

Hallo Stefan,

deine Entscheidung, das Forum abdrehen zu wollen, ist sehr sehr bedauerlich, zumal sich das Forum als ein Ort der freien Meinungsäußerung herausgestellt hat, was im Regelfall in anderen Foren so nicht üblich war und ist! Das war auch der Grund, warum ich seinerzeit vom Forum Gipfeltreffen hierher gewechselt bin. In dem von Sozialdemokraten geführten Forum Gipfeltreffen, feierte die Zensur fröhliche Urständ, wenn Kritik an der Art der Moderation ausgesprochen wurde und man wurde temporär und auch lebenslang gesperrt, ganz abgesehen von der Löschung und Editierung von nicht gewollten Beiträgen! Ähnlich war es im Forum Unterirdisch.de durch die dort „regierenden“ Admins.

Wie wohltuend offen und demokratisch war zB. hier im Thread Migrationsdebatte in Österreich die Diskussion mit dir, obwohl wir unterschiedlichster Meinung waren!

Ich hege noch immer die Hoffnung, dass Du dir diese Entscheidung nochmals überlegst Stefan und deine von dir angeführten Gründe scheinen mir doch vorgeschoben und nicht der eigentliche Grund für die Schließung des Forums zu sein. Abgesehen davon, habe ich über zehn Jahre meines Lebens in dieses Forum investiert, in der Absicht auch noch viel später auf Beiträge zurückgreifen zu können, um die Vergangenheit zumindest virtuell wiederauferstehen lassen zu können. Andere User haben dies auch getan, wenn auch in weit geringerem Ausmaß.

Ich finde, Du hast eine gewisse Verantwortung gegenüber den Usern, welchen Du das Forum seinerzeit im Jahre 2010 zur Verfügung gestellt hast und demnächst alles abzudrehen, würde dieser nicht entsprechen! Mit der Einstellung dieses Forums würde nicht nur ein gutes Stück freier Meinungsäußerung, sondern auch ein gutes Stück Demokratie verloren gehen, was in Zeiten wie diesen, einen weiteren schmerzlichen Verlust bedeuten würde! Denke bitte nochmals darüber nach...

LG, Joa
Das Volk verdient die Politiker, die es gewählt hat!
Jeder Mensch hat das Recht frei atmen zu können!

Benutzeravatar
Joa
Beiträge: 12374
Registriert: Mi 16. Jun 2010, 10:41
Wohnort: Wien
Kontaktdaten:

Re: Alpine Geckos Forum wird am 31.1.2021 abgedreht

Beitragvon Joa » Fr 25. Dez 2020, 10:41

Nachdem sich der erste Schock, über die Ankündigung von Stefan, das Forum per 31.01.2021 zu schließen, etwas gelegt hat, möchte ich nun eine neue Stellungnahme von mir dazu abgeben. Ich habe inzwischen ein eigenes Forum gegründet und mich soweit eingearbeitet, dass ich es fortführen und administrieren kann. Natürlich noch nicht in perfekter Form, aber immerhin. Ob ich das dann tatsächlich tun werde, ist noch offen, da sich auch hier die Begeisterung über meine Beiträge, von Usern, welche das Forum noch besucht haben, in sehr bescheidenen Grenzen gehalten hat, wie auch die Mitarbeit der User. Einige Ausnahmen ausgenommen und dafür möchte ich mich auch sehr bedanken! Sehr bedauerlich ist es natürlich trotzdem, dass die vielen Beiträge, der vergangenen zehn Jahre, nun für immer verschwunden sein werden.
Trotzdem möchte ich mich bei Stefan bedanken, dass er das Forum wegen uns so lange weitergeführt hat! Ist es doch mit Kosten und Zeitaufwand verbunden, den Bestand eines solchen Forums zu erhalten! An dieser Stelle herzlichen Dank Stefan, für die Administration dieses Forums, welches bis zum heutigen Tag einwandfrei und ohne Probleme funktioniert hat! :daumenhoch:
Nochmals erwähnen möchte ich die demokratische Gesinnung der Administration hier im Forum, welche es ermöglicht hat, eine freie Meinungsvielfalt zuzulassen! :bravo:
Ob sich die wenigen User von hier, in meinem Forum virtuell in lesender oder schreibender Weise wieder treffen, wird sich weisen?
Das Volk verdient die Politiker, die es gewählt hat!
Jeder Mensch hat das Recht frei atmen zu können!

Benutzeravatar
Joa
Beiträge: 12374
Registriert: Mi 16. Jun 2010, 10:41
Wohnort: Wien
Kontaktdaten:

Re: Alpine Geckos Forum wird am 31.1.2021 abgedreht

Beitragvon Joa » Sa 26. Dez 2020, 20:12

Mein neu erstelltes Forum ist über diese url erreichbar und ist schon werbefrei!
Das Volk verdient die Politiker, die es gewählt hat!
Jeder Mensch hat das Recht frei atmen zu können!


Zurück zu „Terminkalendar Vöcklabruck & Salzkammergut“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast