Was ist schlimmer, Zahnarzt oder Bergwandern?

Benutzeravatar
nyra
Beiträge: 1247
Registriert: So 31. Mär 2013, 14:04
Wohnort: Ulm

Was ist schlimmer, Zahnarzt oder Bergwandern?

Beitragvon nyra » Sa 30. Aug 2014, 19:36

Diese Glosse erschien heute in meiner Zeitung.

Gegen die Klage über Internet-Wanderberichte läßt sich natürlich doch das eine oder andere einwenden. Vor allem: Sie geben einem die Möglichkeit, am Bildschirm zu lesen und Fotos anzugucken, statt selbst zu wandern (eine gute Alternative für Sauwetter-Tage und ganz allgemein für faule Leute :blinzeln: ).
Zuletzt geändert von nyra am Sa 30. Aug 2014, 22:52, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
Joa
Beiträge: 11250
Registriert: Mi 16. Jun 2010, 10:41
Wohnort: Wien
Kontaktdaten:

Re: Was ist schlimmer, Zahnarzt oder Bergwandern?

Beitragvon Joa » Sa 30. Aug 2014, 21:11

Es gibt weit schlimmeres als Zahnweh oder Bergwandern! Nämlich nervige Frauenzimmer! :lol:

Der Kolumnistin Gerlinde Buck empfehle ich beschauliche Friedhofsbesuche, dann erspart sie sich den Zahnarzt, um den Wanderungen zu entkommen! :mrgreen:
Wir müssen alle sterben, mit oder ohne Corona! :allgood:


Zurück zu „TV, Radio & Internet“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron